Zum Inhalt springen

Entdecken Sie eine einmalige Landschaft im Siebengebirge

Ausflugsziele in naher Umgebung der Ferienwohnung

In der näheren Umgebung der Ferienwohnung in Königswinter befinden sich viele Sehenswürdigkeiten wie der Münster in Bonn, Ausflugsziele wie der Freizeitpark Rheinaue auf der anderen Rheinseite oder die historische Drachenfelsbahn.

Hier möchten wir Ihnen eine kleine Auswahl von Ausflugszielen präsentieren, damit Sie Ihren Urlaub in der Ferienwohnung in Königswinter mit allen Sinnen genießen können. 

FeWo - Drachenfelsbahn Königswinter

In unmittelbarer Nähe der Unterkunft befindet sich die, 1883 in betrieb genommene, Drachenfelsbahn. Die Drachenfelsbahn ist die älteste Zahnradbahn Deutschland und noch Heute ist die historische Zahnradbahn voll funktionsfähig und in betrieb. Entlang der 1.5 Km langen Strecke sind Bäume, die typisch sind für das Siebengebirge, mit Infotafeln versehen und ausführlich beschrieben.

So kommt auf der Tour über 220 Höhenmeter auch das Wissen nicht zu kurz.

Bonner Münster

Drachenfelsbahn

Sea-Life Königswinter

Freizeitpark Rheinaue

Unterkunft - Sea Life Königswinter

Unweit der Unterkunft, direkt am schönen Rhein, befindet sich das Sea Life Königswinter. Rund 6000 Meeresbewohner, wie Haie, Seepferdchen, Rochen und Clownfische, leben hier in 30 Wasserbecken und warten auf Ihren besuch. Das Sea Life Königswinter verfügt über interaktive Berührungsbecken, hier kann die ganze Famile spühren wie sich unsere Meeresbewohner anfühlen.

Informationen die Wissen schaffen, über unsere Meere, Meeresbewohner und zum Tierschutz.

Ferienwohnung - Bonner Münster 20km

Knapp 20 km von der Ferienwohnung findet man das Bonner Münster

Das Münster St. Martin, auch Münsterbasilika genannt, ist die katholische Hauptkirche in Bonn und ein Wahrzeichen der Stadt. Es wurde im 11. Jahrhundert als romanische Stiftskirche St. Cassius und Florentius des Cassius-Stiftes erbaut. Nach der Säkularisation des Stiftes am Beginn des 19. Jahrhunderts übernahm es das Patrozinium der benachbarten Pfarrkirche St. Martin, die 1812 abgebrochen wurde. Seit 1956 trägt das Münster den Titel Basilica minor.

Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Bonner_Münster